Schlagwort-Archive: layout

Tipps für die Erstellung eines E-Mail-Newsletters

Gastbeitrag von Michaela Gabriel | GraphicMail Deutschland

Tagtäglich landen mehr oder weniger gute Newsletter in Ihrem Posteingang. Oft denkt man sich als Empfänger, wie einfach es doch sein muss, einen solchen Newsletter zu gestalten und ärgert sich über diejenigen Newsletter, die falsch angezeigt werden. So schwer kann es doch nicht sein!

Weiterlesen

Verschiedenes zu Recht, Design und Spam

Recht

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat entschieden, dass Käufer von E-Mail-Adressen über Dritte sich nicht auf die Zusicherung des Verkäufers verlassen dürfen, ob für die Adressen eine explizite Einwilligung zum E-Mail-Marketing seitens des Empfängers vorliegt. Der Käufer muss die Adressen selbst überprüfen.

Hoffentlicht trägt dieses Urteil dazu bei dass der –  teils sehr unseriöse – Handel mit E-Mail-Adressen in Deutschland eingedämmt wird. Mehr zum Urteil gibt es auf heise online und auf der Seite des Rechtsanwalts des Antragstellers.

Design

Im EmailDirect Blog wurde der erste Teil eines Artikel über fixe bzw. flexible E-Mail-Layouts veröffentlicht. Der Artikel geht auf beide Varianten ein und führt Vor- und Nachteile des jeweiligen Layouts auf.

Spam

Ali Mostofian weist in seinem Blog darauf hin dass immer mehr Spamfilter PNG-Bilder blocken weil sie eventuell schädlichen Code enthalten könnten.

Design von Testimonials

Testimonials sind sehr beliebt, um ein Produkt nicht nur über seine Features sondern auch über die Erfahrung von bestehenden Kunden zu bewerben. Sie bauen Vertrauen gebenüber möglichen Neukunden auf und schaffen Seriosität. Deshalb hat sich Noupe mit dem Design von Testimonials im Web beschäftigt und einen Artikel mit vielen guten Beispielen und hilfreichen Tipps ins Netz gestellt. Ich finde, diese lassen sich auch gut für Testimonials in einem Newsletter verwenden.

Layoutraster für Newsletter

Das sitepackage:// Newsletter-System stellt vier verschiedene Layoutraster für die Gestaltung von Newslettern kostenlos zur Verfügung. Die Raster liegen als Photoshop-Dateien vor und bringen folgende Größen mit:

  • 560 Pixel Breite mit 8 Spalten je 50 Pixel
  • 600 Pixel Breite mit 10 Spalten je 40 Pixel
  • 600 Pixel Breite mit 12 Spalten je 30 Pixel
  • 640 Pixel Breite mit 8 Spalten je 60 Pixel

Umgeben sind die Layouts von einem Screenshot eines Nachrichtenfensters von Mozilla Thunderbird, so dass schon ein Eindruck gewonnen werden kann, wie der Newsletter später im Client aussehen wird.

Download der Layoutraster

Text-Version eines Newsletters

Jonathan Miller hat vor drei Tagen einen Artikel veröffentlicht, der auf das Design der Text-Version eines Newsletters eingeht. Laut ihm ist das genauso wichtig wie das Design der HTML-Version, was ich absolut bestätigen kann, da viele Clients erstmal die Text-Version anzeigen. Er gibt für die Gestaltung folgende Tipps:

  • Absätze, die in der HTML-Version vorgesehen sind, sollten sich auch in der Text-Version wiederfinden
  • Unterstriche benutzen um den Newsletter in Blöcke zu gliedern
  • Überschriften sollten nicht mehr als 50 Zeichen pro Zeile einnehmen
  • Generell sollten 70 Zeichen pro Zeile nicht überschritten werden
  • Alle Links mit „http://“ voran schreiben damit sie den von Clients als Links erkannt werden
  • Zeichen wie ® oder ™ ausschreiben, z.B. „(R)“
  • Listenpunkte mit Sternchen oder anderen Symbolen kennzeichnen
  • Mit Hexcodes formatierte Satzzeichen ausschreiben

„The Principles of Beautiful HTML Email“ ..

.. nennt sich ein Anfang des Jahres bei sitepoint.com veröffentlicher Artikel, welcher sich mit den wesentlichen Elementen eines HTML-Newsletters beschäftigt. Verschiedene Aspekte wie Schlüsselelemente, Layout und Design werden näher beleuchtet, Probleme werden aufgezeigt und Lösungsvorschläge gegeben. Abschließend werden einige Beispiele für gute Newsletter aufgeführt und noch ein paar Worte zum Thema Coding verloren.

In diesem Beitrag möchte ich Ihnen eine Zusammenfassung des sehr lesenswerten Artikels geben. Weiterlesen

Newsletter gestalten ohne wahnsinnig zu werden

Frei übersetzt titelt so ein interessanter Artikel im Smashing Magazine. Auf englisch „Design and Build Email Newsletters Without Losing Your Mind (and Soul)“. Zehn Aspekte eines gelungenen E-Mail-Layouts werden näher beleuchtet. Darunter sind auch einige Tipps zum richtigen Umgang mit den Abonnenten. Alles in allem sind dies keine bahnbrechenden Neuigkeiten – aber die folgenden Regeln werden nach wie vor viel zu oft vernachlässigt.

  1. Immer schnell zum Punkt kommen
  2. Einverständnis der Empfänger einholen
  3. Relevante und nützliche Inhalte versenden
  4. Taugliches HTML mit Inline-Styles einsetzen
  5. Auf ein überprüfbares Ziel hin gestalten
  6. Abmeldung einfach machen, nicht verstecken
  7. Nur-Text-Version zusätzlich mitliefern
  8. Potenziell blockierte Bilder berücksichtigen
  9. Gesetzliche Bestimmungen einhalten
  10. Vor dem Versand ausgiebig testen