Schlagwort-Archive: statistik

Statistiken zur E-Mail-Nutzung und zum E-Mail-Marketing 2013

Statistiken und Studien zeigen oft interessante und aktuelle Trends im E-Mail-Marketing auf. Im Folgenden haben wir daher die Ergebnisse aus Untersuchungen von Litmus, Salesforce und Marketing Sherpa zusammengestellt.

Weiterlesen

Internet Explorer gewinnt Marktanteile

Der Statistikdienst Net Applications misst regelmäßig die Marktanteile der verschiedenen Browser. Dabei beobachtet man eine Art Comeback des Internet Explorers. Der Webbrowser aus dem Hause Microsoft konnte in den letzten Monaten seine Verbreitung steigern und gewann seit Mai rund 1 % zu Lasten von Mozilla Firefox und Google Chrome. Treiber dieser Entwicklung ist die Version 8.0.

Mehr Informationen und weitere Erhebungen auf netmarketshare.com

Deutschland im E-Mail-Marketing ganz weit vorne

Eine aktuelle Studie des Unternehmens Epsilon International kommt zu dem Ergebnis, dass die Öffnungsraten von Newslettern in Deutschland mit 21,9 % am größten sind. Knapp dahinter reiht sich Nordamerika ein. Desweiteren liegen wir auch knapp über den EMEA-Durchschnitt von 21,7 %. Dies sollte für jeden ein Ansporn sein in diesem Bereich weiter tätig zu sein. Auch ohne eine richtige Potentialanalyse sieht man – das Potential ist da.

(Via Online-Marketing / Marketing News Blog)

Datra Media Annual Marketing Survey 2009

Die Marktforscher von Datran Media haben ihre dritte Studie herausgegeben. Sie enthält interessante Ergebnisse rund um die Themen Performance Marketing und E-Mail-Marketing. Befragt wurden weltweit 3000 Marketingverantwortliche und Agenturen. Die Ergebnisse sprechen eindeutig für einen anhaltenden Erfolg des Mediums E-Mail. So sagen beispielsweise 72,5 % der Befragten, dass sie den Einsatz von E-Mail-Marketing verstärken wollen. Mehr Zahlen unter datranmediasurvey2009.com

Öffnungen und Mehrfachöffnungen

Woran liest man den Erfolg eines Newsletters ab? Und was ist eigentlich Erfolg bei einem Newsletter? Na klar, das grundlegendste Zeichen von Erfolg ist die Tatsache, dass jemand eine Newsletter-Ausgabe liest. Weil man aber nicht in die Gehirne von Empfängern rein- und nachschauen kann, ob jemand liest, geschweige denn ob jemand versteht, begnügt man sich beim E-Mail-Marketing erstmal damit, der grundlegenden Frage nachzugehen, ob eine Newsletter-E-Mail geöffnet worden ist. Aber was ist eigentlich eine Öffnung? Und was bitte sind Mehrfachöffnungen?

Weiterlesen