iCal: Wenn der Anhang im Newsletter sinnvoll ist

In der Regel werden E-Mail-Newsletter ohne Anhang verschickt. In den meisten Fällen besteht dazu auch gar keine Notwenigkeit, denn die E-Mail selbst bietet genug Raum um Inhalte, Teaser und Bilder zu platzieren. Darüber hinaus stehen viele Empfänger werblichen E-Mails mit Anhang eher skeptisch gegenüber, weil sich dadurch potenziell schadhafter Code verbreiten lässt. Doch es gibt auch Situationen, da ist ein Anhang im Newsletter durchaus sinnvoll, z.B. beim Versand von Pressemitteilungen und -bildern oder bei Informationen zu Events.

Mit iCal Termine als Anhang versenden

Wer in seinem Newsletter häufig Termine und Veranstaltungen kommuniziert, kann diese in einer iCal- bzw. ICS-Datei gleich mitsenden. Das ursprünglich von Apple entwickelte Datenformat ermöglicht den Austausch von Kalenderdaten. Der Empfänger kann den angehängte Termin so direkt seinem eigenen Kalender hinzufügen. Natürlich darf die Datei dabei nicht einfach kommentarlos angehängt, sondern muss vorab im Newsletter erläutert werden. Die Anbieter der Newsletter-Software sitepackage:// stellen einen kostenlosen iCalendar-Generator zur Verfügung: einfach Termin eingeben und die Datei wird automatisch erzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.